Schmerzen können durch eine Vielzahl von Prellungen und Prellungen verursacht werden. Für eine sofortige und wirksame Linderung von Schmerzsymptomen ist es wichtig, den richtigen Schmerz zu wählen. In Österreich gibt es viele Wohnformen. Alle Schmerzmittel (Schmerzen) lassen sich in zwei Hauptgruppen einteilen: Drogen ; Nicht-Betäubungsmittel Ein Beispiel für Opioid-Schmerzlinderung in[...]

Eines der wichtigsten Medikamente zur Vorbeugung ungewollter Schwangerschaften ist der NuvaRing-Ring. Dies ist eine neue Verhütungsmethode, die nach und nach andere Verhütungsmittel ersetzt. In Österreich kann NuvaRing rezeptfrei erworben werden und eine Frau kann den Ring alleine verwenden (einsetzen und entfernen). Der Zahnarzt muss dem Patienten jedoch die richtigen Identifikationsanweisungen[...]

Das beliebte Medikament Viagra kann Männern helfen, sexuelle Dysfunktion loszuwerden und die sexuelle Gesundheit wiederherzustellen. In Österreich können Sie Viagra Tabletten 25, 50 und 100 mg, die den Wirkstoff Sildenafil enthalten, rezeptfrei kaufen. Viagra gehört zu einer Gruppe von Medikamenten, die als „PDE-5-Hemmer“ bezeichnet werden. PDE-5 ist eine spezielle Gruppe[...]

Ibuprofen ist ein entzündungshemmendes Medikament (NSAID), das fiebersenkende, entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften hat. In Österreich Ibuprofen in unterschiedlichen Dosierungen des Wirkstoffs in unterschiedlichen Darreichungsformen erhältlich. Ibuprofen ist für Einwohner Österreichs erhältlich: Esstische, Kapseln und Kapseln (200, 400 und 600 mg) Knacktabletten (200 mg) Kerzen (60 und 125 mg) Nadellösung (5[...]

Die OTC-Form des Medikaments wird in Österreich zur gezielten Behandlung von Migräne mit oder ohne Aura bei Erwachsenen unter 65 Jahren eingesetzt. Fomigran hilft auch, Migränesymptome zu reduzieren: Erbrechen, Geräusch- oder Lichtempfindlichkeit. Fomigranten erhöhen die Vasokonstriktion im Gehirn und regulieren den Blutfluss zu normalen Bereichen. Wenn ein schwerer Migräneanfall von[...]

In der modernen Medizin werden Medikamente verschiedener pharmazeutischer Gruppen und Klassen zur Behandlung von Schlaflosigkeit eingesetzt. Die Liste der beliebtesten Schlaftabletten in Österreich umfasst Medikamente wie Edluar (Zolpidem), Xanor (Alprazolam), Circadin (Melatonin), Somnal (Zopiclon). Diese Schlaftabletten haben unterschiedliche Wirkungsweisen, unterschiedliche Sicherheitsstufen und können zur Behandlung von Schlafstörungen verschiedener Art und[...]

Schlafentzug ist eine Gruppe von Medikamenten, die den Schlaf verursachen, indem sie die Funktion des Nervensystems hemmen. Schlaftabletten werden verwendet, um kurzfristigen Schlaf zu behandeln. Sie tragen auch Schlaftabletten, um Stresssymptome schnell zu lindern und die erzwungene Muskulatur zu entspannen. In Österreich werden Schlaftabletten im Einzelhandel verkauft. Verbraucher können Schlaftabletten[...]

Erektile Dysfunktion (ED) kann durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden, die oft psychisch und physisch unterschiedlich sind. Abgesehen davon, dass ED kein gesundheitliches Risiko darstellt, hat diese Verletzung einen erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität und Stimmung des Patienten. Medikamente gegen ED werden in Fällen empfohlen, in denen natürliche Potenzmittel[...]

Illegale Antibiotika werden in Österreich nicht so lange verkauft wie in anderen europäischen Ländern (zB Polen). Dieses Medikament ist jedoch in Österreich sehr beliebt. Antibiotika sind die einzigen wirksamen Medikamente zur Behandlung von Infektionskrankheiten. Der österreichische Pharmamarkt bietet ein breites Spektrum an Antibiotika zur Behandlung von Urogenital-, Atemwegs-, Herpes-, Haut-[...]