Nuvaring online bestellen ohne rezept

Eines der wichtigsten Medikamente zur Vorbeugung ungewollter Schwangerschaften ist der NuvaRing-Ring. Dies ist eine neue Verhütungsmethode, die nach und nach andere Verhütungsmittel ersetzt.

In Österreich kann NuvaRing rezeptfrei erworben werden und eine Frau kann den Ring alleine verwenden (einsetzen und entfernen). Der Zahnarzt muss dem Patienten jedoch die richtigen Identifikationsanweisungen geben.

Der Wirkstoff von NuvaRing enthält die weiblichen Sexualhormone Etonogestrel und Ethinylestradiol. Sie werden nach und nach in den Ring freigesetzt und dringen in das Vaginalepithel ein. Die Aktivität von Ethonogestrel und Ethinylestradiol in der Gebärmutterschleimhaut und Hemmung des Eisprungs. Aus diesem Grund ist eine Befruchtung nicht möglich.

Nach der NuvaRing-Injektion werden die Hormone Etonogestrel und Ethinylestradiol langsam aus dem Ring freigesetzt. Die Reihenfolge der Wirkstoffe stört das Hormongleichgewicht im Blut nicht. Hormonelle Nebenwirkungen sind bei der Anwendung von NuvaRing als Arzneimittel mit ausschließlich topischer Wirkung nicht enthalten.

Die Wirkung der Hormone Ethonogestrel und Ethinylestradiol auf die Empfängnisverhütung wirkt wie eine Pille oder Formel, die diese Hormone enthält. NuvaRing ist eine Verhütungsmethode in oralen Kontrazeptiva.

Der NuvaRing Vaginalring wird Frauen empfohlen, die aufgrund von Magenproblemen keine oralen Kontrazeptiva einnehmen. NuvaRing, als allgemeine Regel bei Durchfall und Erbrechen, verhindert nicht eine Schwangerschaft.

Bei der Anwendung von NuvaRing müssen die Wirkstoffe nicht über den Magen-Darm-Trakt aufgenommen werden. Darüber hinaus verursacht NuvaRing keine Nebenwirkungen, da die Hormonwirkstoffe Eonogestrel und Ethinylestradiol nicht an die Leber gebunden sind.

Der NuvaRing-Ring kann bis zu drei Wochen nach der Implantation in der Vagina verbleiben. Nach dem Entfernen können Sie innerhalb von sieben Tagen keinen neuen NuvaRing-Ring installieren. Während der einwöchigen Pause von der Verwendung des Rings sollten Sie andere Verhütungsmethoden anwenden.

Beim Kauf eines NuvaRing Vaginalrings in Österreich sollten Frauen Folgendes beachten:

  • Sie müssen den Ring am selben Wochentag ein- und ausbauen und nach dem Wochenende den neuen Ring installieren.
  • NuvaRing verhindert nicht, dass Spermien in den Eileiter gelangen. Daher bietet die Form des Rings in der Vagina nicht unbedingt eine empfängnisverhütende Funktion.
  • Die Verwendung des NuvaRing-Rings als Verhütungsmittel schützt eine Frau nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen.

Rauchen und über 35 Jahre alt ist das Hauptverbot des NuvaRing Damenrings. Rauchen während der NuvaRing-Hormontherapie erhöht das Risiko von Herzproblemen.

Spenden für die Verwendung des NuvaRing Vaginalrings:

  • Der NuvaRing Ring ist einfach zu montieren und kann dank seiner Umrüstung * wieder entfernt werden.
  • Der NuvaRing Vaginalring besteht aus gesundheitlich unbedenklichen Materialien.
  • Keine zusätzlichen Planungsmethoden erforderlich;
  • Gilt nur für die Gesellschaft;
  • Hat keinen Einfluss auf Gebärmutterhalskrebs;
  • Keine Notwendigkeit für den täglichen Gebrauch;
  • Im Gegensatz zu oralen Kontrazeptiva unterliegt NuvaRing der vollständigen Kontrolle von Frauen, die den Ring jederzeit entfernen können.
  • Die empfängnisverhütende Wirkung von NuvaRing bleibt für mindestens 3 Stunden nach Entfernung des Rings erhalten.
  • Vollständig kompatibel mit der Körperzusammensetzung ohne Störungen.
  • Neben empfängnisverhütenden Symptomen hat es andere Nebenwirkungen – reduziert Blutungen, reduziert Menstruationskrämpfe, reguliert den Menstruationszyklus.
  • Darüber hinaus reduziert NuvaRing das Risiko von Eierstockkrebs.

Der erste weibliche Genitalring wurde 1985 erhalten. Seitdem hat sich die Verhütungstechnologie Die Verhütungstechnologie hat sich stetig verbessert. Der NuvaRing Damenring wurde erstmals 2001 in den Niederlanden registriert. NuvaRing ist seit Oktober 2002 in Österreich erhältlich.

Der Preis für einen NuvaRing Ring in Österreich beträgt 20 Euro für eine einmalige Nutzung. Die drei Low-End-NuvaRing kosten etwa 50 €. Der Preis von Verhütungsmitteln variiert von Apotheke zu Apotheke.